Produktsicherheit, Fördermittel, CE-Kennzeichnung, Medizinprodukte

Projektbeispiele

Vertrauen und Diskretion sind mir wichtig. Deshalb hier nur ein Auszug an Projektbeispielen - mit einem Schwerpunkt auf Fördermitteln und Produktsicherheit.
 

Branche
 
Aufgabe
 
Medizintechnik (KMU) Administration von Drittmittelprojekten, Beantragung von Fördermitteln für Forschung und Entwicklung (vorwiegend ZIM, bayerischer Innovationsgutschein)
Messgeräte für die Forschung in Universitäten und Instituten (KMU)
 
Administration von Drittmittelprojekten, Beantragung von Fördermitteln für Forschung und Entwicklung (u.a. verschiedene BMBF-Programme, europäische Förderprogramme wie Horizont Europa, Innovationsgutscheine)
Produktsicherheit und 
CE-Kennzeichnung (KMUs)
Beratung zu spezifischen Fragen der Produktsicherheit und CE-Kennzeichnung (gesetzliche Anforderungen und praktische Umsetzung): u.a. Funkanlagen, EMV, Niederspannung, Medizinprodukte/Medical Device Regulation, allgemeine Produktsicherheit, Material Compliance (RoHS, REACH), erweiterte Herstellerverantwortung (WEEE, ElektroG, BatterieG)
CE-Kennzeichnung Medizinprodukte (Start-Ups) Begleitende Beratung bei der Produktentwicklung und Produkteinführung hinsichtlich Konformitätsbewertung, CE-Kennzeichnung und Marktzulassung in Europa, Medical Device Regulation (MDR), Einführung eines Qualitätsmanagementsystems, Produkte Klasse I
Produktsicherheit und
CE-Kennzeichnung
(Körperschaft öffentlichen Rechts)
Erstellung von Umsetzungshilfen und Praxistipps für Unternehmen zur Einhaltung gesetzlicher Vorgaben (Kurzinformationen), Vorträge
Erneuerbare Energien mit dem Schwerpunkt Biomasse (KMU) Beantragung von Fördermitteln für Forschung und Entwicklung (u.a. ZIM), organisatorische Betreuung des Fördermittelprojekts, strategische Beratung zur Unternehmensausrichtung

Maschinenbau mit dem Schwerpunkt Pflanzenschutz (KMU)

Beantragung von Fördermitteln für Forschung und Entwicklung, Erstellung eines Businessplans

 

Mitgliedschaften

Mitglied der Unternehmerjury von BayStartUP (Münchener Businessplan Wettbewerb, BPW Schwaben):
ehrenamtliche Beurteilung von über 25 Businessplänen pro Jahr

Mitglied im Förderverein Innovatives Unternehmertum Südbayern e.V.

Mitglied im Medizintechniknetzwerk ForumMedtechPharma e.V.

Mitglied beim VDI – Verein Deutscher Ingenieurer

Listung als akkreditiertes Beratungsunternehmen für das Förderprogramm „Förderung unternehmerischen Know-hows“

Listung als akkreditiertes Beratungsunternehmen für das Förderprogramm „Staatliche Förderung der Betreuung von Existenzgründern und Betriebsübernehmern in der Vorgründungsphase“ des Bayerischen Wirtschaftsministeriums

Mitglied im Wirtschaftsnetzwerk "Frauen verbinden"

Mitglied des Vorstandes im BUND Naturschutz, Kreisgruppe Landsberg 
Mitglied des Landesbeirates des BUND Naturschutz in Bayern e.V.

Veröffentlichungen

Fachbuch mit dem Titel "Key Learnings aus dem Serial Entrepreneurship - Erfahrungen von Mehrfachgründern für eigene Innovationen nutzen"
Dieses kann bei Springer Gabler oder bei amazon gekauft werden. Preis 29,90 Euro.
Weitere Informationen:
Download Inhaltsverzeichnis (pdf)
Download Probekapitel (pdf)
Download Flyer (pdf)

Studien:

Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern; Nörr, Monika; Gruber, Andreas (2012):
Rohstoffreport Bayern 2012 – Die aktuelle Rohstoffsituation der bayerischen Industrie

Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern; Gruber, Andreas; Nörr, Monika (2011):
Oberbayern – Spitzenstandort für die Industrie

Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern, Nörr, Monika;
Landeshauptstadt München, Referat für Arbeit und Wirtschaft, Hörter, Claudia;
Bio M Biotech Cluster Development GmbH, Burgstaller, Petra (2009):
Biotechnologie und Pharmaindustrie 2008 in der Europäischen Metropolregion München (EMM)

Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern, Nörr, Monika;
Landeshauptstadt München, Referat für Arbeit und Wirtschaft, Schweigard, Eva (2007):
Luftfahrt, Raumfahrt, Satellitennavigation in der Wirtschaftsregion München

Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern, Nörr , Monika; Landeshauptstadt München, Referat für Arbeit und Wirtschaft, Eller, Bernhard (2006):
Biotechnologie- und Pharmastandort München 2005
 

Wissenschaftliche Veröffentlichungen:

Nörr, Monika (2015): Analyse der Entwicklung von Serial Entrepreneurs aus Hightech-Branchen
– mit einem Schwerpunkt auf dem Human- und Sozialkapital
, Dissertation
Kauf über den Verlag DR. KOVAČ, Preis 139,80 Euro

Nörr, Monika (2012): Effectuation – eine Entscheidungslogik für (erfahrene) Entrepreneure?,
Schriftenreihe der Wissenschaftlichen Hochschule Lahr (WHL) Nr. 31, Lahr
Kostenloser Download

Nörr, Monika (2010): Spin-Offs – Wie Wissenschaftler zu Unternehmern werden.
Anforderungen an den Gründer und das Transferobjekt,
Diplomica Verlag, Hamburg
Kauf über Amazon, Preis 48 Euro